Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Stadtratssitzung

Donnerstag, 15. November 2007 17:00 Uhr und 20:30 Uhr ICAL
ICAL
Sitzungssaal im Rathaus
Protokoll (pdf)
Alle Dateien auswählen
Falls sie sich im mobilen Netzwerk befinden, können zusätzliche Kosten anfallen.
Nr.▼TraktandumGeschäftDokumente
1 Interpellation Dieter Beyeler/Lydia Riesen-Welz (SD): Kostenwahrheit betreffend automatischen Absperranlagen (Poller) (TVS: Rytz) verschoben vom 8. November 2007 2007.SR. 000190
2 Hochwasserschutz Aare-Bern: Kiesentnahme 2008 beim Schwellenmätteli; Kredit (PVS: Kiener / TVS: Rytz)2000.GR. 000398
3 Dringliche Motion Fraktion SVP/JSVP (Ueli Jaisli/Manfred Blaser, SVP): Schluss mit der Verkehrsmisere in Bern West - der Gemeinderat muss endlich handeln: Brünnenstrasse / Abendstrasse (TVS: Rytz) 2007.SR. 000258
4 Prüfungsauftrag Jahresbericht 2008 an die verwaltungsunabhängige Revisionsstelle, KPMG Fides Peat, Gümligen-Bern (BAK: Conzetti) 2000.SR. 000279
5 Dringliches Postulat Fraktion FDP (Hans Peter Aeberhard): Könizstrasse 131: Stopp dem BesetzerInnen-Unfug! (SUE: Hügli) 2007.SR. 000267
6 Dringliches Postulat Fraktion FDP (Hans Peter Aeberhard): Besetzung Grillplatz Bremgartenwald, Länggasse: Wehret dem Anfang! (SUE: Hügli) 2007.SR. 000268
7 Kleine Anfrage Erich J. Hess (JSVP): Die Schande von Bern - Fragen über Fragen? (SUE: Hügli) 2007.SR. 000302
8 Motion Fraktion SP/JUSO (Annette Lehmann, SP): Gebäudeoptimie-rungsprogramm für die Stadt Bern (SUE: Hügli) 2007.SR. 000120
9 Postulat Fraktion GB/JA! (Franziska Schnyder/Karin Gasser, GB): Stärkeres Engagement der Stadt für die Luftreinhaltung (SUE: Hügli) 2006.SR. 000024
10 Dringliche Motion Erich J. Hess (JSVP): Wuchernder Sozialmissbrauch - Datenschutz darf nicht zum Täterschutz werden (BSS: Olibet) verschoben vom 8. November 2007 2007.SR. 000236
11 Interpellation Daniel Lerch (CVP): Nicht mehr erwünschte Patienten (BSS: Olibet) verschoben vom 8. November 2007 2007.SR. 000175
12 Motion Fraktion SVP/JSVP (Peter Bühler, SVP): Der Seniorenrat ist nichts weitere als ein linker Club auf Kosten der Steuerzahler (BSS: Olibet) 2007.SR. 000154
13 Motion Fraktion GFL/EVP (Rania Bahnan Büechi, GFL): Kita: Überarbeitung des Tarifsystems für die bessere Förderung von erwerbstätigen Eltern und speziell von Frauen (BSS: Olibet) 2007.SR. 000086
14 Interpellation Fraktion SP/JUSO (Ursula Marti/Annette Lehmann, SP): Aktiv für Kinder: Nahtloser Übertritt von der Kita in die Tagesschule (BSS: Olibet) 2007.SR. 000212
15 Postulat Fraktion GB/JA! (Anne Wegmüller, JA!/Franziska Schnyder, GB): Sichere und gesunde Schulwege statt Elterntaxi für Schulkinder in der Stadt Bern (BSS: Olibet) 2007.SR. 000121
16 Interpellation Fraktion SVP/JSVP (Peter Bühler, SVP): Disziplinarprobleme an den Schulen der Stadt Bern (BSS: Olibet) 2007.SR. 000151
17 Interpellation Fraktion SP/JUSO (Gisela Vollmer, SP): Es wird Sommer und wieder bleibt der "Bueber" das Drei-Männer-Bad? (BSS: Olibet) 2007.SR. 000183
18 Parlamentarische Initiative (Daniele Jenni, GPB/Franziska Schnyder, GB): Kein Kundgebungsverbot mehr auf dem Bundesplatz während den Sessionen! (FSU: Göttin) 2007.SR. 000023
Alle Dateien auswählen
Falls sie sich im mobilen Netzwerk befinden, können zusätzliche Kosten anfallen.

Weitere Informationen.

Fusszeile