Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Mitglied

Rahel Ruch, GB

Partei Grünes Bündnis (GB)
Fraktion GB/JA
Funktion Mitglied
Sitz in Stadtrat
Eintritt Austritt
01.03.200931.12.2012
01.01.2017
Adresse
Lorrainestrasse 54
3013 Bern

Parlamentarische Funktionen (ausblenden)

GremiumFunktionEintrittAustritt
Kommission für Finanzen, Sicherheit und Umwelt Vizepräsidentin05.03.200931.12.2012
Finanzdelegation Mitglied16.02.201231.12.2012
Kommission für Planung, Verkehr und Stadtgrün Mitglied12.01.2017 

Eingereichte Vorstösse (ausblenden)

Geschäft▲GeschäftstitelStatus
2018.SR.000239 Postulat Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch/Lea Bill, GB): Möblierung und Aneignung des öffentlichen Raumes begleiteneingereicht
2018.SR.000188 Interfraktionelle Motion GB/JA!, SP/JUSO (Rahel Ruch, GB/Seraina Patzen, JA!/Angela Falk, AL/Michael Sutter/Yasemin Cevik, SP/Mohamed Abdirahim, JUSO): Unabhängige Untersuchung des Polizeieinsatzes vom 01.09.2018/02.09.2018eingereicht
2018.SR.000187 Dringliche Interpellation Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch/Katharina Gallizzi, GB): Formel E-Rennen in Bern: Kosten und Nutzen eines Grossanlasses?beantwortet
2018.SR.000085 Motion Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch, GB/Seraina Patzen, JA!): Unabhängige Untersuchung des Polizeieinsatzes vom 7.4.2018erheblich erklärt als Richtlinie
2017.SR.000206 Postulat Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch/Franziska Grossenbacher, GB): Gentrifizierung: Fakten statt Behauptungeneingereicht
2017.SR.000203 Interfraktionelles Postulat Fraktion GB/JA!, SP/JUSO, GFL/EVP (Katharina Gallizzi/Rahel Ruch, GB/Ingrid Kissling-Näf, SP/Patrik Wyss, GFL): Kreislaufwirtschaft und soziale Innovation fördern: Masterplaneingereicht
2017.SR.000163 Interfraktionelle Motion SP/JUSO, GB/JA!, GFL/EVP (Johannes Wartenweiler, SP/Rahel Ruch, GB/Lukas Gutzwiller, GFL): Wohnbaufonds muss handlungsfähig sein – Globalkredit für den Erwerb von Liegenschaften und Grundstückenerheblich erklärt
2013.SR.000135 Postulat Fraktion GB/JA! (Judith Gasser, GB/Rahel Ruch, JA!): Grosse Schanze - Verträge zwischen der Stadt und der Grossen Schanze AG sind neu zu verhandelnerledigt
2012.SR.000329 Postulat Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Schluss mit Diskriminierung von Menschen mit einer Behinderung in Ausgehlokalen!erledigt
2012.SR.000327 Motion Fraktion GB/JA! (Stéphanie Penher, GB/Rahel Ruch, JA!): Gratis öV für unter 25-Jährige aus der Stadt Bernabgelehnt
2012.SR.000326 Interfraktionelle Motion GFL/EVP, SP/JUSO, BDP/CVP, GB/JA!, FDP, SVPplus (Manuel C. Widmer, GFL/Martin Trachsel, EVP/David Stampfli, SP/Martin Schneider, BDP/Rahel Ruch, JA!/Pascal Rub, FDP/Roland Jakob, SVP sowie Luzius Theiler, GPB-DA und Rolf Zbinden, PdA): Gaskessel Bern – auch 2014 und darüber hinaus eine wichtige Berner Institution für die Jugend- und Kulturarbeitabgeschrieben
2012.SR.000322 Motion Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch, JA!/Esther Oester, GB): Keine Armee-Propaganda-Show in Bern!erledigt
2012.SR.000318 Interfraktionelle Motion GB/JA!, SP/JUSO, GFL/EVP, GLP sowie BDP (Rahel Ruch, JA!/Aline Trede, GB/Annette Lehmann, SP/Martin Trachsel, EVP/Michael Köpfli, GLP/Judith Renner-Bach, BDP): Bewilligungsfreies Unterschriften sammeln mit mobiler Infrastruktur!abgeschrieben
2012.SR.000308 Postulat Fraktion GB/JA! (Aline Trede, GB/Rahel Ruch, JA!): "Grüne Welle" für Velofahrende auf Hauptverkehrsachsenerledigt
2012.SR.000303 Interfraktionelle Motion GB/JA!, SP/JUSO (Rahel Ruch, JA!/Christine Michel, GB/Lea Kusano, SP): Minimallöhne des städtischen Personals erhöhenabgeschrieben
2012.SR.000294 Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Auftragsvergabe an externe JuristInnenbeantwortet
2012.SR.000238 Dringliche Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Auftragsvergabe von Gemeinderat, Verwaltung und ausgelagerten Betriebenbeantwortet
2012.SR.000237 Dringliche Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Stellenbesetzung in der städtischen Verwaltung und den ausgelagerten Betrieben - ohne Ausschreibungen?beantwortet
2012.SR.000229 Interfraktionelles Postulat GB/JA!, SP/JUSO, GFL/EVP (Rahel Ruch, JA!/Hasim Sancar, GB/Giovanna Battagliero, SP/Matthias Stürmer, EVP/Rania Bahnan Büechi, GFL): Police Bern: Evaluationsbericht dem Stadtrat vorlegenerledigt
2012.SR.000206 Dringliche Interpellation Fraktion GB/JA! (Cristina Anliker-Mansour, GB/Rahel Ruch, JA!): Ungenügende Versorgung von Kindern in der Notunterkunft Hochfeldbeantwortet
2012.SR.000205 Dringliche interfraktionelle Interpellation SP/JUSO, GFL/EVP, SVPplus, BDP/CVP, GLP, FDP, GB/JA! (Giovanna Battagliero, SP/Rania Bahnan Büechi, GFL/Simon Glauser, SVP/Matthias Stürmer, EVP/Kurt Hirsbrunner, BDP/Jürg Weder, GLP/Bernhard Eicher, FDP/Rahel Ruch, JA!): Wurde die externe Einmietung anstelle des Neubaus von zwei städtischen Rechenzentren wirklich seriös geprüft?beantwortet
2012.SR.000178 Motion Fraktion GB/JA! (Aline Trede/Judith Gasser, GB/Rahel Ruch, JA!): Bern in Bewegung!abgelehnt
2012.SR.000101 Interpellation Rahel Ruch, Lea Bill (JA!): Broncos räumen besetztes Haus - wo bleibt das Gewaltmonopol?beantwortet
2012.SR.000083 Interfraktionelle parlamentarische Initiative SP/JUSO, GB/JA!, GFL/EVP (Rithy Chheng, SP/Christine Michel, GB/Rahel Ruch, JA!/Daniel Klauser, GFL/Martin Trachsel, EVP): Förderung und Erhaltung von preisgünstigem Wohn- und Gewerberaum in der Stadt Bernabgeschrieben
2012.SR.000042 Postulat Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch/Lea Bill, JA!): Klare Vorgaben für das Beschaffungswesenerledigt
2012.SR.000041 Motion Fraktion GB/JA! (Judith Gasser, GB/Rahel Ruch, JA!): Grosse Schanze - Verträge zwischen der Stadt und der Grossen Schanze AG sind neu zu verhandelnerledigt
2012.SR.000032 Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Überrissener Polizeieinsatz gegen Anti-WEF-Demobeantwortet
2012.SR.000028 Motion Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Überrissener Polizeieinsatz gegen Anti-WEF-Demo vom 21.01.2012 muss von einer unabhängigen Stelle untersucht werden!abgelehnt
2012.SR.000027 Motion Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Den privaten Sicherheitsdienst im BärenPark abschaffen!erledigt
2011.SR.000319 Interfraktionelle Motion GFL/EVP, SP/JUSO, GB/JA!, GLP (Matthias Stürmer, EVP/Giovanna Battagliero, SP/Rahel Ruch, JA!/Michael Köpfli, GLP): Erarbeitung und Umsetzung einer Open Source Förderstrategie der Stadt Bernerledigt
2011.SR.000296 Interpellation Fraktion GB/JA! (Cristina Anliker-Mansour, GB/Rahel Ruch, JA!): Instrumentalisierung der Schule unterbinden. Schutz der Sans-Papiers-Schulkinder garantierenbeantwortet
2011.SR.000258 Interpellation Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch/Lea Bill, JA!): Massive Beschneidung der Grundrechte wegen SVP-Festbeantwortet
2011.SR.000257 Interfraktionelles Postulat GFL/EVP, SP/JUSO, GB/JA!, BDP/CVP: (Martin Trachsel, EVP/Leyla Gül, SP/Rahel Ruch, JA!/Béatrice Wertli, CVP/Kurt Hirsbrunner, BDP): Freie Ausübung der politischen Rechte im öffentlichen Raum der Stadt Bernerledigt
2011.SR.000191 Motion Fraktion GB/JA! (Stéphanie Penher, GB/Rahel Ruch, JA!): Stadt setzt ein sichtbares Zeichen gegen die Atomenergieerledigt
2011.SR.000179 Motion Interfraktionelle Frauengruppe (Lea Kusano, SP/Jacqueline Gafner Wasem, FDP/Christine Michel, GB/Judith Renner-Bach, BDP/Rahel Ruch, JA!/Barbara Streit-Stettler, EVP/Daniela Lutz, GFL/Béatrice Wertli, CVP): Geschlechterquote in den Kaderstellen der Stadtverwaltung und den öffentlich-rechtlichen Anstalten der Stadt Bern/Gleichstellungspreis für Unternehmen in der Stadt Bernerheblich erklärt
2011.SR.000129 Postulat Fraktion GB/JA! (Lea Bill/Rahel Ruch, JA!): "My Bag Is Not Plastic" - Die Stadt Bern als plastiksackfreie Zoneabgelehnt
2011.SR.000123 Motion Fraktion GB/JA! (Lea Bill/Rahel Ruch, JA!): Fotowettbewerb "Ein anderes Bern"erledigt
2011.SR.000034 Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Unrechtmässiges Vorgehen des SchützenvereinsAbgeschlossen
2010.SR.000273 Postulat Fraktion GB/JA! (Lea Bill/Rahel Ruch, JA!): Wegleitung für Mitwirkungs- und Beteiligungsprozesse in der Stadt Bernerledigt
2010.SR.000230 Interpellation Fraktion GB/JA! (Rahel Ruch/Lea Bill, JA!): Neue Massnahmen des Contacts im Bereich SchadensminderungAbgeschlossen
2010.SR.000077 Postulat Fraktion GB/JA (Lea Bill, Rahel Ruch, JA!): Gefährliche Stellen für Velofahrerinnen endlich beseitigen!erledigt
2010.SR.000076 Postulat Fraktion GB/JA! (Lea Bill, Rahel Ruch, JA!): Ausbau der Velowege in der Stadt Bernerledigt
2010.SR.000075 Postulat Fraktion GB/JA! (Lea Bill, Rahel Ruch, JA!): Bern muss Velofahrende belohnen statt bestrafenerledigt
2009.SR.000376 Motion Fraktion GB/JA! (Cristina Anliker-Mansour, GB/Rahel Ruch, JA!): Keine sexistische und rassistische Werbung in der Stadt Bernabgeschrieben
2009.SR.000333 Interpellation Fraktion GB/JA! (Lea Bill/Rahel Ruch, JA!): Handlungsbedarf hektische und unhygienische Drogenkonsum-BedingungenAbgeschlossen
2009.SR.000286 Motion Fraktion GB/JA! (Lea Bill/Rahel Ruch, JA!): Zwischennutzung von leerstehendem WohnraumAbgeschlossen
2009.SR.000268 Motion Fraktion GB/JA! (Aline Trede, GB/Rahel Ruch, JA!): Ein Veloverleihsystem für Stadt und Agglomeration Bernerheblich erklärt
2009.SR.000152 Interfraktionelles Postulat GB/JA!, SP/JUSO (Christine Michel, GB/Giovanna Battagliero, SP/Rahel Ruch, JA!): Erfassung, demokratische Kontrolle und Umsetzung des beschlossenen Verzichts von Wegweisungen in der Stadt Bern tun Not!Abgeschlossen
2009.SR.000133 Dringliche Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Rassistische Diskriminierung in Bern!Abgeschlossen
2009.SR.000116 Interpellation Fraktion GB/JA! (Hasim Sancar, GB/Rahel Ruch, JA!): Rechtsextreme marschieren durch Berner Strassen!Abgeschlossen

Interessenbindungen (ausblenden)

TypBezeichnung
AKampagnenleiterin Verein Konzernverantwortungsinitiative, Bern
BVorstand Verein Berner Beratungsstelle für Sans-Papiers, Bern

Legende

A Berufliche Tätigkeiten (Arbeitgeber/in; eigenes Unternehmen)
B Tätigkeiten in Führungs- und Aufsichts-Gremien in- und ausländischer Unternehmen, Körperschaften Anstalten und Stiftungen des privaten und des öffentlichen Rechtes einschliesslich solche, die von der Stadt subventioniert werden
C Dauerhafte Leitungs- und Beratungsfunktion für in- und ausländischen Interessengruppen unter Vorbehalt der Wahrung des Berufsgeheimnisses
D Mitwirkung in Kommissionen und anderen Organen der Eidgenossenschaft, der Kantone und ihrer Gemeinden
E Ausübung wichtiger politischer Ämter
F Mandatsverhältnisse mit der Stadt oder mit Unternehmen oder Anstalten, an denen die Stadt ganz oder teilweise beteiligt ist

Weitere Informationen.

Fusszeile